Mittwoch, 24. Oktober 2018
DEVELOPER Ziegert IT.
residenz.png

„Solide Finanzpolitik und wirtschaftliche Dynamik“

aus der Allgäuer Zeitung 13.08.2012

CSU Kempten-Süd Stadtrat Josef Leonhard Schmid erläutert Markenzeichen

Die Wahl der Delegierten in die Kreisvertreterversammlung zu den anstehenden Wahlen sowie Rückblick auf das vergangene Jahr waren unter anderem Themen bei der Jahresversammlung des CSUOrtsverbands Kempten-Süd. Zudem ehrte Ortsvorsitzender Alexander Wulf Buck Mitglieder für langjährige Treue: Stadtrat und stellvertretenden Ortsvorsitzenden Stephan Prause und Josef März für 15 Jahre, Herbert Thoma für 30 Jahre und Stadtrat Josef Leonhard Schmid und Alois Torwarth für 45 Jahre.


Über Schwerpunkte der Stadtratsperiode 
berichtete stellvertretender CSU-Fraktionsvorsitzender Josef Leonhard Schmid. Im Gegensatz zur chaotischen Schuldenwirtschaft im Süden Europas habe man in Kempten bei voller Aufgabenerfüllung die Verschuldung massiv reduziert. Markenzeichen der CSU sei neben einer soliden Finanzpolitik die kommunalpolitische Arbeit für wirtschaftliche Dynamik. Für technische Innovationen und wirtschaftliche Erfolge der Firmen sei die Hochschule ganz entscheidend, so Schmid. Besonderer Ehrgeiz sei der Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit. In der laufenden Periode sei es gelungen, die Innenstadt lebendig zu erhalten und die Plätze weiter zu entwickeln. Für ihr Bekenntnis zur Nordspange werde sich die CSU dem Wähler stellen. (az)

 

 

Kommentar schreiben


Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4